Dominic Thiem hat bei den Australian Open 2019 eine knifflige Auslosung erwischt. Zum Auftakt des ersten Grand Slams des Jahres trifft Österreichs Nummer eins auf Benoit Paire aus Frankreich. SPOX erklärt den Spielplan in Down Under und erklärt, wo Thiem im Livestream zu sehen ist.

Auslosung: Thiem zum Auftakt gegen Paire

In der ersten Runde trifft Thiem auf Benoit Paire. Der Franzose ist zur Zeit die Nummer 55 der Welt und zählt zu den unangenehmen Erstrundengegnern. Die beiden trafen bislang ein Mal aufeinander: Vor zwei Jahren setzte sich Thiem in Melbourne in vier Sätzen durch.

Als erster gesetzter Spieler würde Thiem in Runde drei auf Lucas Pouille, die Nummer 28 der Setzliste treffen. Sollte der Niederösterreicher das Viertelfinale erreichen, könnte es zum Aufeinandertreffen mit Alexander Zverev kommen. Hier geht es zur kompletten Auslosung der Australian Open 2019.

Dominic Thiem: Abschneiden bei den Australian Open

Jahr Abschneiden
2018 Achtelfinale
2017 Achtelfinale
2016 3. Runde
2015 1. Runde
2014 2. Runde

Hinterlasse eine Antwort