Am heutigen Sonntag steht mit dem Großen Preis von Frankreich in Le Castellet das achte Rennen der laufenden Formel-1-Saison auf dem Programm. Während Lewis Hamilton von der Pole startet, muss Sebastian Vettel von Position sieben ins heutige Rennen starten. Hier könnt ihr den kompletten Verlauf des Rennens im LIVE-TICKER mitverfolgen.

Dieser Artikel wird fortlaufend aktualisiert.

Formel 1: GP von Frankreich – Vor Beginn des Rennens

Vor Beginn: Den Rekord der meisten Siege beim Frankreich-GP hält die deutsche F1-Legende Michael Schumacher (8 Siege).

Vor Beginn: Für die Mercedes-Piloten Lewis Hamilton und Valtteri Bottas lief es hingegen erneut wie am Schnürchen. Hamilton holte sich die Pole vor seinem Teamkollegen. Vettels Teamkollege Charles Leclerc startet von Platz drei.

Vor Beginn: Ferrari-Pilot Sebastian Vettel erlebte im Qualifying am Samstag ein echtes Debakel. Der Heppenheimer startet von Platz sieben und resignierte nach dem schlechten Abschneiden: “Uns fehlt ein bisschen der Speed.”

Vor Beginn: Austragungsort des achten Rennens der laufenden F1-Saison ist die südfranzösische Gemeinde Le Castellet. Das Rennen findet auf dem Circuit Paul Ricard statt, welcher insgesamt 5.842 Meter und 53 Runden lang ist.

Vor Beginn: Herzlich willkommen zum achten WM-Lauf der Formel 1 im französischen Le Castellet.Der Beginn des Rennens ist für heute Nachmittag 15.10 Uhr angesetzt.

Hinterlasse eine Antwort